1.Ober-Mörler Karnevalsgesellschaft "Mörlau" e.V.

Schlagwort: Wir sind die KG Seite 1 von 7

Happy Birthdaaay unserem Bruderverein!!!

Heute ist es soweit!! Happy Birthday, lieber MCC!

Man sagt ja so schön, mit 66 Jahren, da fängt das Leben an!

Wir gratulieren unserem Bruderverein recht herzlich zum 66. Geburtstag!

Wir gemeinsam machen die Fastnacht in Mörlau groß, wir spornen uns gegenseitig zu Höchstleistungen an und vergessen dabei aber auch nicht miteinander zu feiern!

Auch wir werden Euch heute Abend, an Eurem Ehrentag einen Besuch abstatten, um wieder gemeinsam mit Euch zu feiern.

Auf den MCC ein dreifach kräftiges Mörlau! Und alles GUDE!!

Korsettgeschwader auf großer Lahnfahrt

An einem heißen Samstag im Juli machte sich ein Teil des Korsettgeschwader,  in Bad Nauheim mit dem Zug, auf große Reise nach Braunfels Leun. Hier waren ab 10:30 Kanus gebucht.

Nach dem Anpassen der Schwimmwesten, was schon für einige Lachflashs sorgte, gab es eine kurze Einweisung an den Paddeln. Ganz flott gings auch schon los, drei Boote mit 11. Närrischen Weibern wurden zu Wasser gelassen.

Nach anfänglichen kleinen Unstimmigkeiten, wer, wann, wie und wohin
gepaddelt wird, ging es dann doch schnell auf „Die Natürliche“ Strecke mit einer Länge von 13 Km.

Unterwegs konnte FRAU dann einiges Bestaunen, neben einer sehr schönen
Landschaft und tollen Vegetation,  konnten Schildkröten, ganz tolle
und mega viele Blaue „KG“ Libellen, sowie etliche Baby Entchen
bestaunt werden. Von den „Krokodile“ im Wasser und Spinnen an Vorderfraus Rücken, sowie tolle Astkreationen am Ufer, mal ganz zu schweigen. Des weiteren gab es noch einige Junggesellenabschiede und Partyboote mit Bierlieferservice zur Belustigung auf der Strecke bis Weilburg.

Nach anstrengenden vier Stunden, einer 150 Jahre alten Schleuse und ganz
viel Spaß kam man fast trocken wieder an Land an und konnte zunächst
erst einmal den Sonnenbrand bewundern und natürlich kühlen. 

Nach einer starken und fröhlichen Party im Beachclub vor Ort wurde dann pappsatt und hundemüde die Heimreise angetreten.

Fazit am Abend, es ist niemand ins Wasser gefallen und Lichtschutzfaktor 50 ist doch besser auf Großer SEE. Es war auf alle Fälle ein lustiger und spaßiger Tag für unser Korsettgeschwader.

Endlich wieder Vaddertag bei der KG

Endlich, nach einer zweijährigen Pause, konnten wir am Donnerstag, den 26. Mai 2022 wieder unseren traditionellen Vatertag im Schlosshof
feiern.

Obwohl der Startschuss eigentlich erst um 11:00 Uhr fallen sollte, trafen bereits zu früherer Stunde einige unserer Gäste ein und bis zur Mittagsstunde waren alle Plätze belegt, so dass der Elferrat schnell noch ein paar Tische und Bänke herbei zaubern musste.

Bei herrlich sommerlichem Wetter spielte DJ Newhiller ab 12 Uhr bereits Partymusik, die bei einigen KGlern und Gästen fastnachtliche Gefühle aufkommen ließen.

Würstchen, Steak und Pommes waren, wie immer, der Dauerbrenner und so mancher ließ sich eine schön gegrillte Currywurst munden. Aber auch die traditionelle Kuchentheke hatte wieder reichlich Auswahl parat und verwöhnte manches Süßmaul mit köstlicher Leckerei.

Am Getränkestand floss das Bier in Strömen und auch die übrige Auswahl wurde so gut angenommen, dass unsere fleißigen Helfer teilweise nicht schnell genug den Kühlschrank nachfüllen konnten.

Die Jugendabteilung hatte sich für den Tag etwas besonderes einfallen lassen. Da unser amtierendes Prinzenpaar leider nicht zugegen sein konnte, bastelten, allen voran Conny Trier und Petra Fonseca, mit den Kindern wunderschöne Kronen und traumhafte Zepter. So hatten wir schnell den Schlosshof voller kleiner Prinzessinnen und Prinzen von Mörlau.

An der eigens organisierten Schaumkuss-Wurfmaschine konnten kleine, aber auch große Kinder ihr Talent im Fangen beweisen. So mancher Schaumkuss landete da als Sahnehäufchen in den Händen, da man die fragile Leckerei doch zu fest anpackte… auf jeden Fall ein riesen Spaß.

Die Highlights des Tages waren allerdings die Auftritte unserer Kindergruppen, die mit Ihren Show- und Gardetänzen teilweise Premieren auf die Bühne brachten. Unter tosendem Applause konnte keine der Gruppen ohne eine Zugabe von der Bühne gehen. Und die Kinder hatten, nach zwei Corona bedingt ausgefallenen Kampagnen auch sichtlich einen riesen Spaß daran endlich wieder einmal auf dem Tanzparkett zu stehen.

Begleitet von unserem D.J. und strahlender Sonne feierten wir mit unseren Gästen noch bis in den Abend hinein.

Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich bei allen Helfern, die an der Kuchen-, Grill und Getränketheke geholfen, die im „Kids Ground“ fleißig gebastelt und an der Kasse die Stellung gehalten haben. Nicht zuletzt danken wir den fleißigen Helfern des Aufbaus, Abbaus und hinter den Kulissen. Ohne Eure unermüdliche Hilfe wäre ein solches Fest niemals möglich. Danke!

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr beim Vaddertag der KG!


Jahreshauptversammlung des Geschäftsjahres 2021

Hiermit laden wir alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2021 ein.

Am Freitag, den 03. Juni 2022 findet um 19:30 Uhr

die Jahreshauptversammlung der 1. Ober-Mörler Karnevalsgesellschaft ,Mörlau“ e. V. für das Geschäftsjahr 2021 in unserem

Vereinshaus in der Hasselhecker Straße 20b in Ober-Mörlen statt.


Top 1 Begrüßung


Top 2 Tätigkeits-, Kassen- und Inventarbericht für das Geschäftsjahr 2021


Top 3 Bericht der Kassenprüfer / Entlastung des Vorstandes


Top 4 Wahl des Vorstandes in geraden Kalenderjahren (vgl. Satzung; auf Homepage einsehbar — HIER)


Top 5 Wahl von zwei Kassenprüfer für das laufende Geschäftsjahr


Top 6 Wahl einer Vertrauensperson


Top 7 Verschiedenes

Mit karnevalistischem Gruß

Eure KG

VATERTAG im Schloss

Endlich ist es wieder soweit, es steigt unsere Vatertagsfeier!

Am 26. Mai 2022 ab 11 Uhr erwarten wir Euch im Schlosshof in Ober-Mörlen mit frisch gezapftem Bier vom Fass und noch manch anderem gekühlten Getränk.

Es gibt wieder Leckeres vom Grill, denn unser Elferrat wird die Grillzange schwingen und die eine oder andere köstliche Worscht zubereiten.

Auch unsere Gruppen haben fantastische Torten und Kuchen geplant, so dass unsere Kuchentheke reichlich gefüllt sein wird.

Für die Kids gibt es was zum Basteln. Unser Jugendausschuss hat sich etwas tolles einfallen lassen und zwar wird unsere wunderschöne Prinzessinnen Krone und das Zepter des Prinzen von Mörlau nachgebastelt.

Und nicht nur für die kleinen, sondern auch für die großen Kinder gibt es eine mega Schaumkusswurfmaschine. Das wird ein Spaß!!!

Dem ist aber noch nicht genug, denn ab 12 Uhr wird uns DJ Newhiller den ganzen Tag mit Partymusik begleiten und ab 14 Uhr führen unsere Kindergruppen, die Purzels, die kleine und mittlere Prinzengarde, die Schnorres und unser Jugendelferrat ihre wunderbaren neuen Tänze ur auf.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eure KG

Besucht hier doch schon mal unseren DJ vorab

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der KG ein schönes Osterfest mit vielen bunten Eiern.

Genießt das verlängerte Wochenende!

Eure KG

Schön geschmückt soll es sein ….

Unsere Purzels haben dieses Jahr alles gegeben und ganz traditionell ein Fastnachtsfenster geschmückt. Ihre Trainerinnen Bianca und Jenny Werner hatten ein besonderes Gewinnspiel ausgerufen, bei dem es einen Kindergeburtstag im Holzwürmchen als 1. Platz abzustauben galt.

Also putzen unsere Purzels ihre heimischen Fenster und dekorierten was das Zeug hält. Die beiden Trainerinnen haben so viele schöne Fotos von bunt geschmückten Fenstern erhalten, eines schöner als das andere und so musste Michaela Franke-Röseler und Ihre Handpuppenfreundin Konstantine als Glücksfee fungieren, denn nur das Los konnte hier entscheiden.

Das Glückslos fiel auf das Fastnachtsfenster von Lotta Marx! Und natürlich war die Freude riesig und für alle anderen, die selbstverständlich alle den zweiten Platz belegten, gab es auch einen kleinen aber sehr feinen Preis.

Save the Date!

Nach der Kampagne ist.. genau.. vor’m „Vaddertach“! Traditionell feiert die KG Mörlau jedes Jahr den Vatertag im Schloss.

Bei kühlen Getränken und lecker Worscht, lässt es sich auch schön feiern.

Da im letzten Jahr Pandemie bedingt abgesagt werden musste, wird die Feierei in diesem Jahr um so größer!

Also, SAVE THE DATE! wie man heute so schön sagt und kommt am

26. Mai 2022 ab 10:00 Uhr

ins Schloss in Ober-Mörlen!

Weitere Infos folgen in Kürze

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eure KG

Am Aschermittwoch ist alles vorbei….

Am gestrigen Fastnachtsdienstag hat sich noch einmal eine kleine Gruppe sehr spontaner Narren in Ober-Mörlen zusammen gefunden, um durch die Straßen zu ziehen und noch einmal Fastnacht zu feiern.

Vom heimeligen Hof André Freys zog man durch Mörlaus Gassen bis runter in unsere geliebte Sektbar beim Dragan. Auch wenn die Stopps in diesem Jahr leider etwas wenig ausfielen, haben sich unsere Narren den Spaß nicht nehmen lassen.

Mit einigen Elferräten, der großen Prinzengarde und noch vielen anderen Feierwütigen aus anderen Gruppen, ließ es sich Sitzungspräsident Severin Trier nicht nehmen die Fastnacht standesgemäß zu „beerdigen“.

Ein schöner Abschied für eine etwas andere Kampagne, schon wieder. Im nächsten Jahr, so prophezeite Severin, wird das alles wieder ganz anders aussehen. Und wir alle sollten uns jetzt schon auf eine neue Kampagne vorbereiten, Ideen ausarbeiten und Pläne schmieden.

Ganz traditionell und doch untypisch für unseren neuen Sitzungspräsident verabschiedete er die Fassenacht mit einer gereimten Rede. Diese könnt Ihr Euch auf Facebook ansehen und wurde nachts live übertragen. -> KLICK!

Doch gestern waren nicht nur die „Blauen“ uff de Gass, nein, ein paar „Rote“ gesellten sich zu unserer kleinen Fastnachtsgemeinde und zog man einfach kurzerhand zusammen durch Mörlaus Straßen. Natürlich waren „die Roten“ in unserer schönen blauen Runde herzlich willkommen und so feierte man einfach gemeinsam das Ende der Fastnacht 2021/2022. Die kleine Gruppe, rund um MCC Kinderpräsident Mick Kaiser hatte sichtlich Spaß und es entstanden viele schöne gemeinsame Bilder. Darauf ein dreifach kräftiges Mörlau!

Blau-Rote Freundschaft und gemeinsames Feiern in stürmischen Zeiten, so muss das sein.

Als Zeichen des Gedenkens gab Sitzungspräsident Severin Trier abschließend die geerbte Präsidentenkette ab und stiftete sie symbolisch der KG Mörlau. Die Kette wird, zur Erinnerung an den verstorbenen Sitzungspräsident Christian Möller, einen Ehrenplatz im Vereinsheim erhalten (Bericht folgt).

Eine etwas andere Kampagne nimmt wieder ihr Ende. Wir haben gemeinsam gefeiert, gelacht und gejubelt.

Vielen Dank an alle Narren, die in diesem Jahr auch wieder dabei waren, egal ob bei einer der wenigen Möglichkeiten oder nur im Herzen!

Wir grüßen unser Teamblau und verabschieden uns für diese Kampagne mit einem letzten leisen – Mörlau – Mörlau – Mörlau!

Eure KG

Früüüühschoppen

Mörlau, Mörlau, Mörlau…

Heute wären wir alle beim SVO im Vereinsheim zum Frühschoppen zusammengekommen. Naja, bestimmt im nächsten Jahr wieder…

Feiert heute schön und macht Euch ein Schöppchen auf! Prost!

Euer #Teamblau!

Seite 1 von 7

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén